Jodelclub Hochwang

├ťber uns

Jodlermesse am ├Âkomenischen Gottesdienst in Zizers 18. Juli 2019

Der Gottesdienst fand auf dem Weingut im Tschal├Ąr bei Yvonne und Philip statt. Wir haben den Anlass mit der Jodlermesse von Jost Marti musikalisch begleitet.

Mehr Bilder unter Galerie

 


Sch├Ân war’s in Winti 21. – 23.┬áJuni 2019

Am nordostschweizerischen Jodlerfest in Winterthur-W├╝lflingen durften wir unser Wettlied „B├Ąrglefr├╝nde“ von Adolf St├Ąhli vortragen. Die Vorfreude war riesig, haben wir uns doch in den vergangenen Monaten mit Zusatz – und Spezialproben intensiv darauf vorbereitet. In der voll besetzten Kirche haben wir die Zuh├Ârer begeistert und ber├╝hrt, – der aufmerksamen Jury hat es auch gefallen. Mit einem „sehr guten Gut“ haben wir uns f├╝rs Eidgen├Âssische in Basel erfolgreich qualifiziert. Speziell zu erw├Ąhnen ist, dass wir den ganzen Tag von einem Filmteam des deutschen Sender ARTE begleitet wurden.

 

Nach der Pflicht die K├╝r…

 

Unsere „Chefin“ beim Interview…

 

Wenn Generationen aufeinander treffen…

 

Mehr Bilder unter Galerie

 

 


Adventkonzert 02. Dezember 2018

Zum zweiten Mal haben wir in der kath. Kirche in Landquart unser Adventskonzert durchgef├╝hrt, – sehr zur Freude der Besucher. Unter Mitwirkung des Organisten Andrea Kuratle, dem Alpsenn Walter von Ah und der Kapelle Oberalp sowie einer Multimediashow durften wir das Konzert in der bis auf den letzten Platz besetzten Kirche erfolgreich durchf├╝hren.┬áMit dem anschlie├čend gem├╝tliche Zusammensein im Pfarreizentrum, die Kapelle Oberalp spielte nat├╝rlich auf, durften wir den sch├Ânen Abend ausklingen lassen.


 

 

 

 

 

Jodel und Comedy┬á 26. M├Ąrz 2017

Wir sind traditionell offen f├╝r Neues. Das Konzert im Forum im Ried stand unter dem Motto Jodel und Humor. Das abwechslungsreiche Programm im ersten Teil und der Auftritt von Claudio Zuccolini im 2. Teil┬á hat unser Publikum begeistert. Teilgenommen an diesem Nachmittag haben der Schellnerclub F├╝nf D├Ârfer, der Alphorner Rainer Gort, das Jodelduett Julia und Andreas sowie die Familie Lenglerkapell├Ą. Selbstverst├Ąndlich hat auch der Jodlerclub┬á Hochwang seine Lieder mit viel Engagement vorgetragen.

Die Lenglerkapell├Ą aus Saas begeisterte mit ihrer l├╝pfigen Musik und ihren kleinen humoristischen Einlagen.

Die Schellner beim Einzug, – immer wieder eindr├╝cklich wie die Schellen im Takt und synchron geschwungen werden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rainer Gort und sein Alphorn begeistert die Besucher.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Jodelduett Julia und Andreas, immer wieder ein Ohrenschmaus.

 

 

 

 

Claudio Zuccolini, die Jodler Tracht steht im gut. Ob er wohl jodeln kann ? Lustig und unterhaltsam ist sein Programm allemal.

 

Das Gesamtchorlied “ E gsch├Ąnkte Tag“ zusammen mit dem Publikum gesungen, – ein voller Erfolg.

 

 

 

 

 

 


Bronschhofen, 18. Januar 2014

Am Samstag in Bronschhofen waren wir anl├Ąsslich der Veteranenehrung mit drei unserer Mitglieder vertreten. In der h├╝bsch geschm├╝ckten Mehrzweckhalle Ebnet und unter Beifall von rund 700 Anwesenden durften Alexander Caviezel und Ueli Nutt das Diplom sowie Anstecker des Veteran f├╝r 25 Jahre Mitgliedschaft im EJV entgegen nehmen . Christian Hartmann reihte sich sogar unter den Ehrenveteranen mit 50 Jahre Mitgliedschaft des EJV ein. Wir gratulieren den Jubilaren recht herzlich zur Ehrung und f├╝r ihr Engagement.

Die Jubilaren

vl: Ueli Nutt, Christian Hartmann und Alexander Caviezel

 


Wir suchen Dich als aktives Jodlermitglied

Freude am Singen? Dann schau doch mal unverbindlich bei unseren Singproben vorbei. Wir proben jeden Dienstagabend von ┬á20:15 bis 22:00 Uhr┬áim B├╝rgersaal in Igis. Wir freuen uns auf jeden Besuch. F├╝r mehr Infos steht Dir unser Pr├Ąsident Daniel Bischof oder unsere Dirigentin Karin Niederberger gerne zur Verf├╝gung.

Und ├╝brigens: ┬áEs ist noch kein Meister vom Himmel gefallen, – ┬ádas Jodeln und die Jodelbegleitung ist lernbar.

 


 

Premiere am Jodlerabend in Untervaz

Marion und Nadja Wandfluh haben ┬áan unserem Jodlerabend ihr Deb├╝t als Jodlerduett gegeben. Mit viel Gef├╝hl und Enthusiasmus haben sie das Lied ┬á„My Troum“ ┬ávon Hannes Fuhrer vorgetragen. Das zahlreich erschienene Publikum hat es Ihnen mit grossem Applaus gedankt.

Nadya und Marion